Full text: 7.1929 (0007)

Im Fuſel und Duſel. Aus N. ſchreibt ein Freund des Saarkalenders: Schwer begecht 
ſteht der alte K. an der Ecke unseres Marktes. Er kann keinen Schritt weiter. Ich komme 
mit seinem Nachbar Paulus vorüber. Der Alte jammert uns. Mein Freund tritt voll 
Mitleid an den Hilfloſen heran: „Kumm.,, ich bring’ dich hem, ich bin doch dein Nachbar 
Paulus.“ Der Betrunkene vor ſich hinlallend: „Paulus? Hupp! tja doch + ich entsinne 
mich! hupp! Paulus, gewiß + ich weiß wohl — na, sagen Sie mal, haben Sie schon Ant- 
wort auf Ihren Brief an die Korinther? 
  
U FRISCH GEKIRNT 
Verlangen Sie beim Einkauf gratis den Fermetsa-Kurier. 
  
  
  
  
  
  
HERD und OFEN lieber Leser 
kaufst Du billig bei JEAN GLASER! 
   
SP EZI ALI TAT: 
Küppersbusch - Sparkochherde 
SAARBRLIICKEN 3 | Segründet 1899 
  
  
  
Telephon 420/421 
  
Bahnhofstr. 10 u. 26 ; 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
176 
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.