Full text: Landesherrliche Finanzen und Finanzverwaltung im Spätmittelalter

LA Speyer, B 3, Nr. 667, 1494/95 (Naturalien) 
It(em) 5 maller von den hubern | von Dorenbach entpfanen j inhalt des zinssbuchs. 
It(em) 1 maller Fronssbecher | zenne(n) entpfanen. 
It(em) 47 m(a)l(te)r1086 1087 korns vs der | mullen zu Kirkell entpfanen, | das mit dem 
muller eigeklich | verkerbt. 
It(em) 10‘/2 malter dis jar vo(n) | dem muller zu Lempach | entpfane(n). 
It(em) 14 malt(er) korns von Albrecht | lantschribers, meyer zu Hassell | emp- 
fang(en). 
Su(mm)a 149'/210X7 m(a)l(te)r 2 fass. 
[(Summa) su(mm)a(rum) aller inname an körn | ist 3461/2 m(a)l(te)r 314 fass1088.] 
(Summa) su(mm)a(rum) aller inname körn ist | 36014 m(a)l(te)r 314 fass. 
[2V] Gemain vsgab körn, auch | wochlich im huss gessen 
lt(em) 16 maller korns mit | 12 etzswin1089 1090 in der rulle(n),09° vffganen. 
It(em) 214 maller korns dem | scheffer geben dis jar von | den schaffen zu hu¬ 
dein)1091. 
lt(em) 3 maller dem swein j geben von den swyn zu | huden vor kost vnd Ion. 
It(em) 3 maller 2 fas han | ich dem kughyrten geben | von den kugen zu huden | dis 
jar. 
It(em) 5 fas han ich dem | kelberhirten geben von | den kelbern zu huden. 
It(em) 7 maller dem portener | geben. 
It(em) 4 maller myr keller. 
It(em) 2 maller dem pherer von der kapellmessen. 
It(em) 2 maller Bren(n)em. 
It(em) 2 fas dem klockener. 
It(em) 1 fas dem aplashern. 
It(em) 1 maller zu hundbrott | gebacken 
It(em) 3 maller korns vff ju<n>g j fercken im hobhuss gane(n). 
Vor korns über der Zeile eingefügt m(a)l(te)r. 
1087 Nach jc mehrere Zahlzeichen gestrichen und über der Zeile eingefiigt xk. 
1088 Die ganze Summenangabe gestrichen. 
Iü8} Vor etzswin zwei Buchstaben gestrichen. 
1090 Vor vff am linken Seitenrand eingefügt rulle(n). 
1091 Nach hude(n) gestrichen dis jar. 
607
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.