Full text: Gedanken

7o 
Der Mensch ist kein Simpel „von Natur gut1’ 
und dumm, kein Halbaffe mit technischen 
Tendenzen, wie ihn Haeckel beschrieben und 
Gabriel Max gemalt hat.... Im Gegenteil, die 
Taktik seines Lebens ist die eines prachtvollen, 
tapferen,listigen, grausamen Raubtiers. Er lebt 
angreifend, tötend und vernichtend. Er will 
Herr sein, seit es ihn gibt. 
7* 
Das Raubtier ist die höchste Form des freibe¬ 
weglichen Lebens. Es bedeutet das Maximum 
an Freiheit von anderen und für sich, an Selbst¬ 
verantwortlichkeit, an Alleinsein, das Extrem 
der Notwendigkeit, sich kämpfend, siegend, 
vernichtend zu behaupten. Es gibt dem Typus 
Mensch einen hohen Rang, daß er ein Raub¬ 
tier ist. 
72 
Ich würdige nicht „den Menschen zum Tier 
herab“, sondern ich hebe die Verachtung 
auf, mit der der Mensch auf das Tier herab¬ 
sieht. Pflanzen und Tiere sind so edel wie der 
Mensch. 
22
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.