Full text: Interferenz-Onomastik

246 
Passau 
o Zwettl 
~r ' c "\N I E D E R 
VVU \ feistadt C 129 Krems 
0 B t '.p 1T« 1iai ?130aA4 
b 1l8fl10 A?131a 
tfft TitH^n21 
OST #<E-'R.\T^_.J|0 I 028 H 
Gmunden 
Mistelbach 
Landshut 
Braunau 
/of‘l“№ir9 
Donau 
Iüncheni5 
Rosenheim 
Wirrtet 
Neustadt 
tanger 
8</>r \ 
*A i5li486^ 
$ ’°>4^00 106 
1 A3 i ^ ^ 
4i|ji34-/ 
ilagenfurt 
Karte 7: Antik-romanische und slawische Siedlungs- und Gewässernamen mit Medienverschiebung 
in den Gebieten mit dichter Verbreitung antik-romanischer und slawischer Siedlungs- und Gewässernamen 
• (-)d- > (-)t- 4 (-)b- > (-)p- ■ g- > k- 
■ 
Nord- u. Ostgrenze d. dichten 
-Verbreitung v. Ortsnamen 
antik-romanischer Herkunft 
Westgrenze d, dichten Ver- 
----- breitung v. Ortsnamen 
slawischer Herkunft 
.deutsche Sprachgrenze (1937)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.