Full text: Grenzkultur - Mischkultur?

19. Die alte Diözese Metz. L’ancien Diocèse de Metz. Referate eines Kolloquiums 
in Waldfischbach-Burgalben vom 21.-23. März 1990, hrsg. von Hans-Walter 
Herrmann, 1993, 320 S. 
20. Stefan Flesch, Die monastische Schriftkultur der Saargegend im Mittelalter, 
1991,239 S. 
21. Stadtentwicklung im deutsch-franzôsisch-luxemburgischen Grenzraum (19. u. 
20. jh.), Développement urbain dans la région frontalière France-Allemagne- 
Luxembourg (XIXe et XXe siècles), hrsg. von/sous la direction de Rainer 
Hudemann, Rolf Wittenbrock, 1991, 362 S., davon 36 S. Abb. 
22. Grenzen und Grenzregionen. Frontières et Régions Frontalières. Borders and 
Border Régions, hrsg, von/sous la direction de/edited by Wolfgang Haubrichs, 
Reinhard Schneider, 1994, 283 S. 
23. Stefan Leiner, Migration und Urbanisierung. Binnenwanderungsbewegungen; 
räumlicher und sozialer Wandel in den Industriestädten des Saar-Lor-Lux- 
Raumes 1856-1910, 1994, 443 S. 
24. Zwischen Saar und Mosel. Festschrift für Hans-Walter Herrmann zum 65. Ge¬ 
burtstag. Herausgegeben von Wolfgang Haubrichs, Wolfgang Läufer, Reinhard 
Schneider, 1995, 526 S. 
25. Dieter Muskalla, NS-Pohtik an der Saar unter Josef Bürckel. Gleichschaltung - 
Neuordnung - Verwaltung, 1995, 714 S. 
26. LOTHARINGIA eine europäische Kernlandschaft um das Jahr 1000 - une 
region au centre de l’Europe autour de l’an Mil. 
Referate eines Kolloquiums vom 24. bis 26. Mai 1995 in Saarbrücken unter der 
Schirmherrschaft von Oskar Lafontaine, Ministerpräsident des Saarlandes und 
Bevollmächtigter der Bundesrepublik Deutschland für kulturelle Angelegen¬ 
heiten im Rahmen des Vertrages über die deutsch-französische Zusammen¬ 
arbeit. 
Herausgegeben von Hans-Walter Herrmann und Reinhard Schneider, 1995, 
257 S., DM48,— 
27. Thomas Trapp, Die Zisterzienserabtei Weiler-Bettnach (Villers-Bettnach) im 
Hoch- und Spätmittelalter, 1996, 409 S. 
65,— 
32,— 
45,- 
45,— 
48,— 
110,— 
78,— 
(vergriffen) 
68,—
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.