Full text: Zwischen Deutschland und Frankreich

iaW jv № nuxt;nr cfmwpJ» ft 
fcttwvi üi^tvfivHi vu£ h\ iliKifcn fant_ 
Abb. 50: ,Wie die her^ogin gewapent %u dem risen kam vnd In slaffen fanf ,Herpin’ Heidelberg, 
Universitätsbibliothek, Cod. Pal. Germ. 152, f.21v 
die gleichfalls gerüstete Herzogin zeigt er also keine individualisierenden Merkmale außer 
seiner Größe. Jedoch besteht im Zusammenhang des Buches nach der vorangegangenen 
Texterzählung und der Bildüberschrift keinerlei Zweifel über die Identität der Figuren. 
Die Herzogin nimmt einen großen Teil der rechten Bildhälfte ein und wirkt dadurch nur 
unwesentlich kleiner als der Riese. Ihr figuraler Aufbau wird von einer Reihe unterschied¬ 
lich ausgerichteter Schrägen geprägt, die sie als Agierende kennzeichnen. Das Schwert, 
609
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.