Full text: Die alte Diözese Metz

Anhang 
Briey (Dép. Meurthe-et-Moselle, Arr. Briey) 
St. Georg/St. Georges 
Zeit der Errichtung: 1331 
(Stiftungsurkunde): 27. April 1331, bestätigt durch Bischof Ademar von Metz am 18. 
Juli 1331, gedruckt bei Calmet, Histoire de Lorraine Bd. Il, preuves col. 
583-585. 
Gründer/Stifter: Graf Eduard I. von Bar gemeinsam mit Burgmännern zu Briey. 
Jahr der Aufhebung: 1539 verlegt. 
Zahl der Kanoniker oder Pfründen: 6 Kanoniker, 1699 - 4 Pfründen. 
Dignitäre: Propst 
Statuten: in Stiftungsurkunde 
Literatur: Dorvaux, Pouillés S. 267 u. 485. Alice Lavallée-Becq, Briey à travers les 
siècles, Metz 1937, S. 167 f. 
Finstingen - Fénétrange (Dép. Moselle, Arr. Sarrebourg) 
St. Peter/St. Pierre 
Zeit der Errichtung: 1464-1475 
(Stiftungsurkunde): 27. Mai 1475, Druck bei Cuny Bd. 1 S. 285 Nr. 28, Herrmann, 
Saarwerden, Bd. I Nr. 1252 
Gründer/Stifter: Beatrix, Frau von Finstingen und Ogéviller, mit ihren beiden 
Schwiegersöhnen Nikolaus, Graf von Mörs-Saarwerden, und Ferdinand, 
Herr von Neufchätel. 
Jahr der Aufhebung: 1571 nach Donnelay verlegt, im 17. Jh. Versuche zur Wiederan- 
siedlung in Finstingen. 
Zahl der Kanoniker oder Pfründen: 6 Kanoniker 
Dignitäre: Dekan, Custos, Cantor. 
Statuten: in Stiftungsurkunde enthalten. 
Archivalische Quellen: AD Meurthe-et-Moselle G 961-987 ab dem Jahr 1212 und 1 F 
182 betr. die Zeit 1475-1771; AD Moselle G 275-278 betr. die Zeit von 
1496-1776, G 1440 ter v. J. 1768; AN Paris Série E Nr. 3126 - 3131 
Literatur: Franz Cuny, Reformation und Gegenreformation im Bereich des frühe¬ 
ren Archipresbyterates Bockenheim, 1. Bd.: Das Archipresbyterat 
Bockenheim in der Vorreformationszeit, Metz 1937, S. 112-125; Dorvaux, 
Pouillés S. 265. 
137
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.