Full text: Bildungspolitik im Saarland

Herrmann, Hans-Walter: Beiträge zur Geschichte der saarländischen Emigration 1935 - 
1939. In: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte, (4) 1978, S. 357 - 412 
Heyen, Franz-Josef: Nationalsozialismus im Alitag. Quellen zur Geschichte des Nationalso¬ 
zialismus vornehmlich im Raum Mainz — Koblenz — Trier (= Veröffentlichungen der 
Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Bd 9), Boppard 1967 
H i 1 b er g, Richard: Die Universität des Saarlandes - Brücke und Bindeglied zu Frankreich. In: 
13. ATB-Fest. Festschrift 1961, S. 73-75 
H i n r i c h s, Wolfgang: Ideen der schichtenübergreifenden Sozialisation in der Weimarer Repu¬ 
blik. In: Sozialisation und Bildungswesen in der Weimarer Republik, hrsgg. von 
Manfred Heinemann. Mit einer Einleitung von Wilhelm Roeßler, Stuttgart 1976 
Hirsch, Helmut: Die Saar in Versailles. Die Saarfrage auf der Friedenskonferenz von 1919, 
Bonn 1952 
Hirsch, Helmut: Die Saar in Genf. Die Saarfrage während des Völkerbundregimes von 1920 
- 1935, Bonn 1954 
Hirsch, Helmut: Amerikas diplomatische Behandlung des Saarproblemes. In: Jahrbuch für In¬ 
ternationales Recht. 7. Bd, Heft 1 (= Sonderdruck aus dieser Periodika), Göttingen 
1957 
Höhne, Roland A.: Die französische Außenpolitik der Zwischenkriegszeit. Phil. Dissertation 
der Freien Universität Berlin 1968 
Höhne, Roland A.: Der antideutsche Nationalismus als Instrument innergesellschaftlicher 
Auseinandersetzungen in Frankreich: der Fall Binoche. In: Aus Politik und Zeitge¬ 
schichte. Beilage zur Wochenzeitung „Das Parlament“, B 5/76 vom 31. Januar 1976, 
S. 31 -38 
Hof, W.: Das saarländische Schulwesen in Rückblick und Ausblick. In: Neue Wege, 1958, S. 
170-175 
Hoffmann, Alfred: Die bildungspolitischen Vorstellungen der CDU und SPD. Eine pädagogi¬ 
sche Analyse ihrer Entwicklung von 1945 bis 1965. Phil. Dissertation der Universität 
Erlangen, Erlangen (Universitätsdruck) 1968 
Hoffmann, Johannes: Wille und Weg des Saarlandes. Rede des Ministerpräsidenten Johannes 
Hoffmann in der 100. Sitzung des Saarländischen Landtages am 6. April 1951, Saar¬ 
brücken o. J. (1951) 
Hoffmann, Johannes ¡Wille und Weg des Saarlandes. Rede des Ministerpräsidenten Johannes 
Hoffmann auf dem CVP-Delegiertentag in Wiebelskirchen am 6. Mai 1951, Saar¬ 
brücken o. J. (1951) 
Hoffmann, Johannes: Zweiter Saarländischer Berufsschultag. Rede des Herrn Ministerpräsi¬ 
denten Johannes Hoffmann am 14. 11. 1952. Als Manuskript gedruckt. O. O. und 
o. D. (1952) 
Hoffmann, Johannes: Rede des Ministerpräsidenten auf dem Kreisdelegiertentag der CVP am 
2. April 1954. Masch. Manuskript o. O. und o. D. (1954) 
Hoffmann, Johannes: Wir wollen Europa. Rede des Landesparteivorsitzenden Ministerprä¬ 
sidentjohannes Hoffmann auf dem 9. Landesparteitag der Christlichen Volkspartei 
des Saarlandes am 16. Januar 1955 in der Wartburg zu Saarbrücken, o. O. und o. J. 
(1955) 
Hoffmann, Johannes: Referat des Ministerpräsidenten Johannes Hoffmann auf dem außer¬ 
ordentlichen Landesdelegiertentag der CVP am 22. Mai 1955. Abgedruckt in der 
Flugschrift mit dem Titel: Selbständiges Land — mit europäischer Bindung, Saar¬ 
brücken, o. J. (1955) 
Hoffmann, Johannes: Das Ziel war Europa. Der Weg der Saar 1945 - 1955. München und 
Wien 1963 
Hoffmeister, Martin (Pseudonym für Eduard Martin): Wer regiert die Saar? Köln 1952 
Hohl feld, Johannes (Hrsg.): Dokumente der Deutschen Politik und Geschichte von 1848 bis 
zur Gegenwart. Ein Quellenwerk für die politische Bildung und staatsbürgerliche Er¬ 
ziehung, VI. Bd, Deutschland nach dem Zusammenbruch 1945, VII. Bd, Das Ringen 
346
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.