Full text: Die saarländischen Weistümer, Dokumente der Territorialpolitik

Tabelle 8 
Mit Bußen zu ahndende Vergehen in saarländischen Weistümern 
(in Klammern Anteil aus dem nassauischen Bereich) 
vor 
1350 
1400 
1450 
1500 
1550 17.Jh. 
Summe 
1350 
bis 
1399 
bis 
1449 
bis 
1499 
bis 
1549 
bis 
1599 
absolut 
°/o 
1. Nichterscheinen oder 
Frevel auf dem 
Jahrgeding 
1(0) 
— 
1(1) 
12(8) 23(13) 
7(7) 
8(0) 
52 
21,8 
2. Nichtannahme eines 
Amtes 
— 
— 
— 
— 
KO) 
1(0) 
KO) 
3 
1,3 
3. Verachtung von 
Herrengebot 
— 
— 
— 
— 
4(4) 
10(4) 
— 
14 
5,9 
4. Verweigerung von 
Fron und Dienst 
KO) 
— 
— 
3(2) 
3(3) 
3(0) 
3(0) 
13 
5,5 
5. Abgabenvergehen: 
Terminversäumnis, 
Verweigerung 
2(2) 
6(3) 
11(7) 
5(1) 
4(0) 
28 
11,8 
6. Güter: Verweige¬ 
rung der Huldigung, 
Vernachlässigung usw. 
2(1) 
2(0) 
2(0) 
3(0) 
9 
3,8 
7. Güterverkauf oder 
Übergabe ohne 
Erlaubnis 
1(1) 
2(0) 
3 
1,3 
8. Überzäunen, Beschä¬ 
digung von Zäunen 
— 
— 
— 
2(0) 
7(2) 
2(2) 
— 
11 
4,6 
9. Übermähen und 
ähnliches 
— 
— 
— 
1(0) 
6(2) 
4(2) 
— 
11 
4,6 
10. Verbotenes Graben, 
Bauen, Wasser¬ 
nutzen 
’■ " 
1(0) 
1(0) 
2(0) 
4 
1,7 
11. Waldfrevel, Holz¬ 
frevel, Jagdfrevel 
Kl) 
— 
Kl) 
3(3) 
— 
3(0) 
1(0) 
9 
3,8 
12. Verletzung von 
Grenzzeichen 
1(0) 
— 
— 
— 
6(3) 
3(0) 
— 
10 
4,2 
13. Weinauftun, Bann¬ 
weinvergehen 
— 
— 
— 
— 
2(2) 
7(1) 
2(0) 
11 
4,6 
14. Beleidigung, Schelt¬ 
worte, Haarraufen, 
Streiche 
10(4) 
5(1) 
1(0) 
16 
6,7 
15. Gewalt, Meissei¬ 
wunden, Stein wurf, 
Diebstahl 
— 
—— 
4(3) 
2(1) 
6(3) 
8(2) 
20 
8,4 
16. Totschlag 
— 
— 
— 
KO) 
— 
— 
— 
1 
0,4 
17. Pfändungsvergehen 
1(0) 
— 
KO) 
— 
3(1) 
— 
1(0) 
6 
2,5 
18. Vergehen mit Maßen 
und Gewichten 
— 
— 
— 
2(0) 
5(2) 
3(2) 
— 
10 
4,2 
19. Falsches Gericht an- 
rufen, verbotenes 
Urkundwerfen 
1(0) 
2(2) 
3(2) 
1(0) 
7 
2,9 
Summe: absolut 
in % 
5 
2,1 
0 
0 
10 
4,2 
35 
14,7 
93 
39,1 
68 
28,6 
27 
11,3 
238 
121
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.