Full text: Interkommunale Zusammenarbeit im Saar-Lor-Lux-Raum

102 
d'administration) wird vom Collège des élus dominiert, dort mit neun zu drei Stimmen, da die Vertreter 
von IDELUX, des luxemburgischen Innenministeriums sowie einer der Vertreter des französischen 
Staates hier nur beratend teilnehmen. 
Gemeinden der Association Transfrontalière 
de l'Agglomération du PED 
10 km 
1 Ville-Houdlemont 
2 Gorcy 
3 Cosnes-et-Romain 
4 Mont-Saint-Martin 
5 Longlaville 
6 Sauines 
7 Herserange 
8 Longwy 
9 Lexy 
10 Rehon 
11 Mexy 
13 Hussigny-Godbrange 
14 Villers-Ia-Montagne 
15 Chenieres 
16 Cutry 
17 Cons-Ia-Grandville 
Gemeindegrenze 
Staatsgrenze 
12 Haucourt-Mouiaine 18 Ugny 
Kartengrundlage: Pilotstudie Saar-Lor-Lux-Atlas (1980), Grundkarte Verwaltung (1 : 500.000) 
Entwurf + Kartographie: Christian SCHULZ (1997) 
Abb. 22: Mitgliedgemeinden der Association Transfrontalière 
Den Vorsitz bilden der Präsident, zwei Vizepräsidenten sowie der Schatzmeister (trésorier). Alle 
vier Mandate werden derzeit von Kommunalvertretem bekleidet: Aktueller Präsident ist Roger Klein, 
Député-Maire der Gemeinde Pétange (L), Vizepräsidenten sind François Rits, Bourgmestre der Ge¬ 
meinde Aubange (B), und Jean-Paul Durieux, Député-Maire der Stadt Longwy (F). Als Schatzmeister 
fungiert André Ferrari, Maire von Cosnes-et-Romain und Mitglied des Regionalrates. Der Verwaltungs¬
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.