Full text: Das Mainzer Zunftwesen und die französische Herrschaft

Vili 
Boost, K.: Was waren die Rheinländer als Menschen und Bürger, und was 
ist aus ihnen geworden? Mainz 1819. 
An die Franken und ihre Repräsentanten in Deutschland von einem freyen 
deutschen Biedermanne. 
Der Freund der Menschheit an Deutschlands Völker. 
Hofmann, And. Jos.: Ueber Fürstenregiment und Landstände bei Gelegen¬ 
heit der Bittschrift des Mainzer Handelsstandes an den Franken- 
General Ciistine, gesprochen vor dem Volke den 16. und 
18. November. 
Der Mainzer an seine deutschen Mitbürger. 
Ich habe Neufranken gesucht und blos Franzosen gefunden (Ein Send¬ 
schreiben eines Teutschen aus Frankreich). 
Etwas über die mainzische Konstitution: Sendschreiben des Doktor Gottlob 
Teutsch (Franz Joseph von Albini) an den Verfasser des mainzischen 
Bürgerfreundes. 1792. 
IV. Zeitgenössische Literatur. 
Briefe eines reisenden Dänen; geschrieben im Jahr 1791 und 1792 während 
seiner Reise durch einen Theil Deutschlands, der Schweiz und 
Frankreichs. Ziillichau 1793. 
Dumont, Daniel: Die Belagerung der Stadt Mainz durch die Franzosen im 
Jahr 1792 und ihre Wiedereroberung durch die teutschen Truppen 
im Jahre 1793. Mainz 1793. 
Denkwürdigkeiten des Generals Eickemeyer. Herausgeg. von H. König. 
Frankfurt 1845. 
Förster, Johann Georg: Briefwechsel. Heraiisgeg. von Therese Huber. 
Theil 1 und 2. Leipzig 1829. 
Förster, Georg: Briefwechsel mit S. Th. Sömmering. Herausgeg. von Her¬ 
mann Hettner. Braunschweig 1877. 
Förster, Georg: Briefe an Christian Friedrich Voss. Herausgeg. von Paul 
Zinke. Dortmund 1915. 
Girtanner, Christoph: Die Franzosen am Rheinstrome. Jena 1793. 
Hatzfeld, Franz Graf von: Der Untergang des Churfürstentums Mainz 
von einem churmainzischen General. Frankfurt 1839. 
Hoffmann, Anton: Darstellung der Mainzer Revolution oder Geschichte 
der Stadt Mainz und umliegenden Gegend, von Entstehung des fran¬ 
zösischen Revolutionskrieges bis nach Wiedereroberung dieser Stadt, 
der Klub und des in dieser1 Stadt eröffneten rheinisch-teutschen 
Nationalkonvents. Bd. 1 und 2. Frankfurt 1794. 
Risbeck, Kaspar: Briefe eines reisenden Franzosen über Deutschland. An 
seinen Bruder in Paris. Bd. 1 und 2. Zürich 1783. 
Erste Sammlung deren in Policey und Commercien-Sachen erlassenen 
Churfürstlich-Mainzischen Verordnungen 1752. 
Schaber, Professor: Mein Tagebuch der Belagerung von Mainz. Ge¬ 
schrieben in Mainz. Frankfurt a. M. 1793. 
Vogt Niklas: Rheinische Sagen und Geschichten. Bd. 4. Frankfurt 1817 
bis 1836. 
Weiler, Wendelin: Klagelied über die traurige Gegenwart und glänzende 
Vergangenheit eines alten Mainzer Lauerkärchers und Leinreiters. 
— Ein Bild aus dem Mainzer Volksleben. — Reine Wahrheit, keine 
Dichtung. 
Weitzel, Johann: Das Merkwürdigste aus meinem Leben und aus meiner 
Zeit. Bd. 1. Leipzig 1821/23.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.