Full text: Literatur über das Industriegebiet an der Saar

60 
Pflanzen- und Tierreich. 
P. J. Buc’Hoz, Aldobrandus Lotharingiae, ou catalogue des 
animaux etc., qui habitent la Lorraine etc. — Nancy 1770. 
(Colchen), Département de la Moselle. (Siehe 1.) 1803—1804. 
S. 23—27. Zusammenstellung sämtlicher Nutzpflanzen des 
Lothringischen und Saargebietes mit Angabe ihrer Verwendung. 
Holandre, La flore du département de la Moselle. — 
Metz 1829. 
Petif, Enumeratio plantarum in ditione florae Palatinatus 
sponte crescentium. — Biponti 1830. 
Fr. Goldenberg, Grundzüge usw. (Siehe 3a.) 1835. 
Enthält auch die Flora der Umgebung von Saarbrücken. 
Holandre, Suplémentà ,,La flore de la Moselle.“ — Metz 1836. 
Fournel, Faune de la Moselle. 3 Bände. — Metz 1836, 
1840 und 1842. 
Ph. Wirtgen, Prodromus der Flora der preußischen Rhein¬ 
lande. — Bonn 1842. 
Holandre, Nouvelle Flore de la Moselle. — Metz 1844. 
Ph. Wirtgen, Flora der preußischen Rheinprovinz, ein 
Taschenbuch zum Bestimmen der vorkommenden Ge¬ 
fäßpflanzen. Bonn 1857. — Nachträge in den Verh. d. 
nat.-hist. Ver. Rheinl.-West. Jahrg. 26 (1869), S. 68—79, 
Ferd. Winter, Uebersicht der Laubmoosflora des Saar- 
gebietes. — Verh. d. nat.-hist. Ver. Rheinl.-Westf. 
Jahrg. 21 (1864), S. 50—83. 
— —, Die Laubmoosflora des Saargebietes. — Pollichia, 
Jahresbericht 1868, S. 1—19. 
-, Beiträge zur Kenntnis der Cryptogamen-Flora des 
Saargebietes. — Verh. d. nat.-hist. Ver. Rheinl.-Westf. 
Jahrg. 26 (1869), S. 254—266. 
— —, Die Flora des Saargebietes, mit einleitenden topo¬ 
graphischen und geognostischen Bemerkungen. — 
Ebenda, Jahrg. 32 (1875), S. 273—343. 
— —, Beiträge zur Flora des Saargebietes. — Ebenda, 
Jahrg. 34 (1877), S. 197—202. 
Wirtgen, Die Flora der Umgebung Saarbrückens in ihren 
Beziehungen zur physikalischen Beschaffenheit des 
Bodens, mit besonderer Berücksichtigung der Muschel¬ 
kalk-Flora. — Ebenda, Jahrg. 54 (1897), S. 19—24. 
N. Schäfer, Tierische und pflanzliche Lebewesen unter 
Tage in Steinkohlengruben. — Bgmfr. 1909, Nr. 94—97. 
Mit besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse beim 
Saarbrücker Bergbau.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.