Full text: Literatur über das Industriegebiet an der Saar

Allgemeine Landesgeschichte. 
101 
Conrad Herrmann, Der Spicherer Berg an der Beresina. 
— Ebenda, Nr. 8. 
Christian Korn aus St. Johann und Heinrich Walter aus 
St. Arnual treffen sich als französische Soldaten am 27. Nov. 
1812 auf dem Rückzüge aus Rußland an der Beresina: „So 
lang der Wind aus dem Spicherer Loch blost, isch an besser 
Wetter nit z’denke!“ 
Dansauer, Die Kapitulation von Metz. Persönliche Er¬ 
lebnisse. — Ebenda 1885, Nr. 44 u. 45. 
Frh. v. Schrötter, Geschichte des 7. Rhein. Inf.-Regiments 
Nr. 69. — Berlin 1885. 
Katharina Weißgerber (Schulze Kathrin). — Saarbr. 
Ztg. 1886, Nr. 183. Aus der »Parole« im Bgmfreund 
1906, Nr. 87. 
Conrad Herrmann, Die Feier des Jahrestages von der 
Schlacht am Spicherer Berg. — 1886. 
Vor 17 Jahren. Anekdoten aus 1870. — Saarbr. Ztg. 
1887, Nr. 178. 
Dr. Jordan’s Tätigkeit im Jahre 1870. — Ebenda, Nr. 185. 
Von der Saar, 19. Juli 1870. — Köln. Ztg. 1888, Nr. 199. 
Brandt, König Wilhelm I. im Bürgerhospital zu Saarbrücken. 
— Saarbr. Ztg. 1888, Nr. 78. 
Boulanger, Ueber die Einnahme Saarbrückens im Jahre 
1870. — Aus »Deutschlands Feldzug 1870—71, Wien 
1888« in Saarbr. Ztg. 1888, Nr. 224—230. 
Conrad Herrmann, Ehrental und Ehrenfels bei Saar¬ 
brücken. — Bgmfreund 1889, Nr. 33—35. 
Tanera, Weißenburg, Wörth, Spichern. 3. Aufl. 1890. 
Kusenberg, Geschichte des Rhein. Ulanen-Regiments Nr. 7. 
— Berlin 1890. 
C. Röchling, Meine Erlebnisse in Saarbrücken 1870. — 
Universum, VIII. Jahrg. (1891—92), Heft 1 u. 3. 
Henderson, The battle of Spichern. — 1891. 
Wachenhusen, Am Vorabend des Feldzugs von 1870. 
Aus der Köln. Ztg. in Saarbr. Ztg. 1891, Nr. 67 flgd. 
Martin aus Sulzbach als erster auf den Spicherer Höhen. 
— Saarbr. Ztg. 1891, Nr. 112. 
Hohenberg, Erinnerungen an den 6. Aug. 1870. — Aus 
den »Grenzboten« (1887) in Saarbr. Ztg. 1891, Nr. 180 
und 181. 
H. Freise, Gedicht. — Saarbr. Ztg. 1891, Nr. 182.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.