Full text: 1951 (0079)

I DIE GARTENARBEITEN DES MONATS 1 
13 
Schutz der Frühkartoffeln vor Frost, 
Anheften der Triebe an Spalierbäumchen und 
Reben, 
Entfernen von Wurzeltrieben an Beerenobst und 
Rosen, 
Ernten des Spargels, 
Auspflanzen und Aussäen von Gemüsen und 
Sommerblumen, 
Pflanzen der Nadelhölzer, 
Reinigen der Erdbeerbeete, 
Reinigen, Behacken und Giessen sämtlicher 
Gemüsebeete, 
Auspflanzung von Blattpflanzen, Georgien usw., 
Aussaat von Bohnen und Gurken. 
Immergrüne Sträucher: 
Kirschlorbeer — Prunus Lauro — Gerasus, 
Stechpalme oder Hülsen — Hex aquifolium, 
Feuerdorn — Cotoneaster pyracantha, 
Buxbaum — Buxus arborescens, 
Mahonie — Berberis aquifolium. 
Staudengewächse als Blütenschmuck: 
Gänsekraut — Arabis alpina, 
Grasnelke — Armeria — formosa, 
Glockenblume — ampanula carpathica, 
Zwerg — Schwertlilien — Iris pumila, 
Hornveilchen — Viola cornuta, 
Gartenprimel — Primula elatios, 
Frühjahrs-Alpenaster — Aster alpinus, 
Gemswurz — Doronicum caucasicum, 
Phlox — Phlox divaricata canadensis, 
Trollblumen — Trollius japonicus, 
Trautlieb mit reinrosa Blütenfärbung, 
Queen of May mit rosa-lila Blütenfärbung, 
Moori King mit goldgelb-sammetbrauner 
Färbung. 
Pfingstrosen — Paconia sinensis, 
Kornblumen — Centaurea montana, 
Rittersporn — Delphinium hybridum, 
Mädchenauge — Coreopsis, 
Herbst-Anemonen — Anemone japonica, 
Astern und zwar: 
Preciosa mit ultramarinblauen Blüten, 
Phoebus mit dunkellila Blüten, 
Lavendel mit lavendelblauen Blüten, 
Esther mit zartrosafarbenen Blüten. 
Pflanzweite: 50 bis 80 cm. 
Dampfziegelei P. RANKER 
Fabrikation von roten Backsteinen 
NEUNKIRCHEN 
in altbewährter QUALITÄT 
Wellesweilerstrasse • Telephon 89 
Lieferung frei Bau 
ARNOTH&BÄCKER 
STAHLBAU • HEBEZEUGE • TRANSPORTANLAGEN 
SAARBRÜCKEN - BURBACH 
TELEFON NR. 7303, 7304, 4286 
N. SINEWE 
Bauunternehmung G. m. b. H. 
Strassenbau — Tiefbau — Brückenbau — Bahnbau — Teer- 
Asphalt- — Split - Mischanlagen — Bagger — Walzenzüge 
NEUNKIRCHEN-SAAR - Wellesweilerstrasse 69 — 71 - Fernruf 119
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.