Full text: 59.1931 (0059)

41 
Tie „Kasa" der Andrianampoinimerina. 
Eine Sakalavasrau. 
im Süden, angebaut wird 
(auf über 500 000 du!). An 
zweiter Stelle kommt M a - 
n i o !, aus etwa einem Achtel 
so großen Anbaufläche, in 
Betracht, das wegen seines 
StärLemehlgehalts von Jahr 
zu Jahr für die Ausfuhr an 
Bedeutung gewinnt. Auch 
Mais spielt eine beträcht¬ 
liche Rolle. An Gemüsen 
werden Bataten, Erdnüsse, 
Artischoken und Erbsen an¬ 
gebaut bzw. ausgeführt. An 
der Ostküste baut man 
Zuckerrohr, das den 
Eingeborenen die Grundlage 
für ihr berauschendes Ge¬ 
tränk Betsa-Betsa liefert. Für 
Vanille ist Madagaskar 
nächst Tahitt der chaupterzeu- 
Ein Scckalcwagrab.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.