Full text: 59.1931 (0059)

176 
Preisfragen 
des 
Saarbrücker Vergmanns-Ralenders T?31. 
1 ZS preise im Setrage von 3.400 Francs. 
frage 1: 'Scharade. 
Die erste Hilde ist ein Fluß; 
Bist du zu deinem Glück dir selbst genug, 
Deut zwei und drei dir friedlichen Genuß; 
Das Ganze ist ein altes Predigtbuch. 
frage 2: Zu Wasser geworden. 
Ein Dichter, dem der Fuß genommen 
Und der dafür ein Haupt bekommen, 
fließt als ein großer Htrom bedächtig 
Durch deutsches Land, gar breit und mächtig. 
frage Z: Welche Anzeige enthält das längste Wort? (deutsch oder französisch). Wie heißt 
das Wort und wieviel Buchstaben zählt es? — (Durch Bindestrich verbundene 
(Kuppel-)Worter gellen als ein Wort). 
folgende Gewinne sind ausgesetzt: 
1. Preis .... 700 Francs in bar 
2 
Preis . 
. . . 300 Francs in bar 
0. 
Preis .... 
50 
Francs 
in bar 
3. 
tt 
. . . 200 
ff ff 
10. 
ff .... 
50 
tt 
tt 
4. 
ff 
. . . 150 
ff tf 
11. 
tf .... 
50 
rr 
rt 
5 
ff • 
. . . 100 
ff ff 
12. 
tf .... 
50 
rr 
ft 
0. 
tt 
. . . 100 
ff ff 
13. 
rt .... 
50 
tr 
rr 
7. 
rf 
. . . 100 
ff ff 
14. 
rt .... 
50 
tt 
rr 
8. 
. . . 100 
rt fr 
15. 
tt * • * 
50 
tr 
rt 
16 
. bis 30 
Preis je 20 Francs und 
100 Trostpreise von je 10 Francs 
in bar. 
insgesamt also 3400 Francs.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.