Full text: 1977/1978 (9.1977/78(1980))

X. Geistiges und kulturelles Leben 
1. Allgemeines 
s. a. 2459, 2720 
1528 Der Minister für Kultus, Unterricht und Volksbildung. INFOR¬ 
MATIONEN. 1977 = Nr 52—56; 1978 = Nr 57. 58. — Saar¬ 
brücken 1977—1978. 
1529 KULTURPOLITIK der Länder. Ein Bericht. (Hrsg.: Ständige Kon¬ 
ferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutsch¬ 
land.) 1975/76. — Bonn: Dt. Bundesverl. 1977. 
Darin: Saarland S. 234—247. 
1530 SCHRIFTENREIHE des Ministers für Kultus, Bildung und Sport. 
H. [1] — 6. — Saarbrücken: Der Minister f. Kultus, Bildung u. 
Sport 1977—78. 
H. [1] s. Nr 1577 
2 s. Nr 1742 
3 s. Nr 1679 
4 s. Nr 1678 
5 s. Nr 1592 
6 s. Nr 1682 
1531 Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen des Bistums 
Trier, Saarbrücken. TÄTIGKEITSBERICHT der Erziehungsbera¬ 
tung 1976; 1977. — Saarbrücken 1977—1978. 
1532 BETTINGER, Peter: Freundschaft durch Partnerschaft. Der Beitrag 
des Saarlandes zur deutsch-amerikanischen Verständigung. — In: 
Elternkurier. Jg. 12. 1977, Nr 5, S. 3, 6. 
Betr. Schulpartnerschaften und Schüleraustausch zwischen saarländischen 
und amerikanischen Gymnasien und weiterführenden Schulen. 
1533 BRENNER, TraudI: Saarländer entdeckten das englische Herz. 
Leicestershire zum Freund gewonnen. Partnerschaft schlug Brücke 
zur Insel. — In: SZ am Wochenende 1978. Nr 26, S. 3. Mit 1 Abb. 
u. 1 Kt. 
1534 BUNGERT, Gerhard, u. Klaus-Michael Mallmann: Die Deutschen 
sind keine Vereinsmeier — aber: Im Saarland gibt es die meisten 
Vereine. — In: SZ am Wochenende 1977. Nr 8, S. 3. Mit Abb.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.