Full text: 1967/1968 (4.1967/68(1970))

Kirchweih s. a. 3240, 3307, 3462 
346 SCHMIDT, Günther: Wie die Kirmes früher einmal war. — 
In: Saarbr. Ztg, Ausg. D 1967, Nr 201 v. 2./3. 9. 
(Erster) Mai s. 351, 352 
Ostern (einschl. Karwoche) 
347 RASSIER, P[aul]: Vergessenes Brauchtum in Ottweiler. Das 
Eiertippen am Ostersonntag. — In: Ottweiler Ztg, Jg. 6. 
1968, Nr 14. 
Pfingsten 
348 BETTINGER, Dieter: Der Pfingstquak in Steinbach. Bewahr¬ 
tes Brauchtum in unserer Gegenwart. — In: Saarheimat. 
Jg. 12. 1968, S. 127 — 129. Mit Abb. 
349 KELLER, Christian, u. Hansheinz Keller: Pfingstquack . . . 
alter Volksbrauch unserer Heimat. — In: Heimatjb. f. d. 
Landkreis Zell/Mosel. Jg. 9. 1966, S. 123— 127 u. Mosella. 
Jg. 14. 1966, Nr 5. 
350 REHANEK, R[obert] Rudolf: Pfingstquak, Bannbegehung und 
Käserennen. Lebendiges u. vergessenes pfingstliches Brauch¬ 
tum im Saarland. Mit 1 Abb. — In: Geschichte u. Landschaft. 
Nr 80. 1967. 
351 STEFFENS, Willy: Mai- und Pfingstbrauchtum. — In: Saar¬ 
heimat. Jg. 12. 1968, S. 130—131. 
e. Hexen 
s. a. 548, 551 
352 CONRATH, Karl: Mainächte = Hexennächte. — In: Ge¬ 
schichte u. Landschaft. Nr 92. 1968. 
h. Religiöse Volkskunde 
Allgemeines s. a. 3492, 3526 
353 KOLLING, Alfons: Zu gallorömischen Totenbräuchen im 
Saarland. Ergebnisse neuer Grabungen in Marpingen und 
Lebach. — In: Saarheimat. Jg. 12. 1968, S. 283 — 286. Mit 
Abb. 
354 KYLL, Nikolaus: Die Taube als Seelenvogel im Trierer 
Volksglauben. —In: Landeskundl. Vierteljahrsbl. Jg. 14. 
1968, S. 5 —9. 
Heiligenfeste 
355 CROON, Maria: Unserer lieben Frau Wischtag. — In: Saar¬ 
heimat. Jg. 11. 1967, S. 203 — 204. 
356 [MANGOLD, Karl:] Der Wetterheilige Donatus und sein 
Kult in Roden. Eine Studie zur Donatusverehrung in unserer 
Heimat. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. C 1967, Nr 153 v. 7. 7. 
34
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.