Full text: 1967/1968 (4.1967/68(1970))

336 SCHÜTZ, Nikolaus]: „ . .. erst die dritte fand das Brot." 
Auswanderungen aus der Blies- und Hunsrückgegend. — 
In: Geschichte u. Landschaft. Nr 87. 1967. 
337 SPRINGER, Peter: Wandern die Saarländer aus? Die Saar 
hat erstmals ein Wanderungsdefizit. — In: Die Arbeitskam¬ 
mer. Jg. 15. 1967, S. 295 — 298. Mit graph. Darst. 
338 WALDNER, K[arl]: Saarländische Auswanderer im Banat 
und in der Batschka. — In: Banater Post. Jg. 12. 1967, Nr 12. 
339 ZIMMERMANN, Maria: In Klein-Betschkerek und in St. 
Andres wohnten 234 Saarländer. Altes und neues Brauch¬ 
tum. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. A 1968, Nr 29 v. 3./4. 2. u. 
Nr 34 v. 9. 2. 
Betr.: Donauschwaben an der Saar. 
4. Volkskunde 
a. Allgemeines 
s. a. 3381 
340 CROON, Maria: Alter Volksglaube und Aberglauben im 
Kreis Saarburg. — In: Heimatbuch f. d. Kreis Saarburg. 12. 
1968, S. 102 — 110. 
341 MÜLLER-VELTIN, Kurt: Brauchtum im Jahreslauf. — In: 
Schulfunk. Nr 36. 1968: Nr 37. 1968. 
Nr 36: Maihexe und Pfingstquadc. — S. 62-63. 
Bittprozession und Wetterzauber. — S. 63-64. 
Mitsommerzeit und Erntehahn. — S. 64-65. 
Nr 37: Von Michaeli bis Martini. — S. 75-77. 
Äpfel, Nüß’ und Rute. — S. 77-78. 
Christkind und Lichterbaum. — S. 79-80. 
342 REINERT, [Michael]: Als der Großvater die Großmutter 
nahm . . . Von alten Sitten und Gebräuchen der Heimat um 
die Jahrhundertwende. — In: Theleyer Nachrichten. Jg. 4. 
1967, Nr 33. 
c. Bergmännisches Brauchtum 
343 BERGBUCH zum St. Barbaratag 1966. (Hrsg.: Bergmanns¬ 
verein Glückauf Luisenthal e. V. Red.: Josef Prior.) — (Lui¬ 
senthal-Saar 1966.) 24 ungez. Bl. Mit 1 Abb. [Umschlagt.] 
[Bespr.:] Seib, Gerhard. — In: Der Anschnitt. Jg. 20. 1968. 
Nr 1, S. 36. 
d. Feste und Feiern 
Fastnacht und Fastenzeit s. a. 2739, 3122, 3194, 3263, 3360, 
3362, 3395 
344 DELGES, A[nton]: Fastnachtsbräuche. — In: Die Brücke 1967, 
Nr 1. 
345 WEBER, Josef: Fastnachtstrubel in früherer Zeit. — In: 
Saarbr. Ztg, Ausg. D 1968, Nr 41 v. 17./18. 2. 
3 
33
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.