Full text: 1965/1966 (3.1965/66(1968))

3767 HÖFLING, Othmar: Insecuritas als Existential. Eine Unter¬ 
suchung zur philosophischen Anthropologie Peter Wusts. — 
München: Frank 1963. XXVI, 198 S. 
München, Phil. Diss. v. 8. Nov. 1963. 
3768 KECKEIS, Johann: Die große Achsendrehung des Geistes. 
Peter Wust — wieder zugänglich. — In: Neue Zürcher Ztg, 
Beil. „Christi. Kultur", v. 18. 4. 1964. 
3769 KECKEIS, Johann: Die Dialektik des Geistes. — In: Neue 
Zürcher Ztg, Beil. „Christi. Kultur", v. 10. 7. 1965. 
3770 KECKEIS, Johann: Peter Wust über Ungewißheit und Wagnis. 
— In: Neue Zürcher Ztg, Beil. „Christi. Kultur", v. 6. 11. 1965. 
3771 LEENHOUWERS, Albuinus: Peter Wust, ein christlicher Exi¬ 
stenzphilosoph. — In: Wissenschaft u. Weisheit. Jg. 28. 1965, 
S. 165—183. 
3772 MOLS, P.: Mecklenbecker Erinnerungen an Peter Wust. — In: 
Kirche u. Leben v. 5. 4. 1964. 
3773 MOLS, Th.: „Peter, schau mal da oben." Zum Gedenken an 
Peter Wust, der vor 25 Jahren am 3. April 1940 starb. — In: 
Armen-Seelen-Gruß. Jg. 26. 1965. Nr 7, S. 18—19. Mit 1 Abb. 
3774 NIGG, Walter: Religiöse Philosophie. — In: Neue Zürcher 
Ztg v. 8. 9. 1964. 
3775 NIGG, Walter: Traum einer Kindheit. — In: Neue Zürcher Ztg 
v. 23. 10. 1965. 
3776 NIGG, Walter: Peter Wusts letztes Werk. — In: Neue Zürcher 
Ztg v. 8. 8. 1965. 
3777 PERLICK, A.: Briefe von Hermann und Hedwig Stehr an Peter 
und Käte Wust. — In: Dortmunder Beiträge zur Hermann 
Stehr-Forschung 1964, S. 237 — 246. 
3778 PERLICK, Christi: Hermann Stehrs Freundschaft mit Wilhelm 
Schäfer, Peter Wust und Anton Gabele. — In: Dortmunder 
Beiträge zur Hermann Stehr-Forschung 1964, S. 148—152. 
3779 ROMBOLD, Günter: Aus Ungewißheit und Wagnis zur Ge¬ 
borgenheit des Glaubens. — In: Der Dom v. 30. 8. 1964. 
3780 SCHIEL, Hubert: Die Trierer Jahre von Peter Wust. — In: 
Kurtrier. Jb. Jg. 5. 1965, S. 89—104. 
3781 SCHOLL, Klaus: Erinnerungen an Peter Wust. — In: Saar¬ 
heimat. Jg. 9. 1965, S. 52 — 54. 
3782 SCHWINN, Theo: Gedenkblatt für Peter Wust. Zum 81. Ge¬ 
burtstag des großen Sohnes des Saarlandes. — In: Dt. Tages¬ 
post 1965, Nr 105 v. 3./4. 9. 
3783 SCHWINN, Th[eo]: Peter Wust, der existenzielle Denker 
und Lehrer. Zum Gedächtnis an seinen 81. Geburtstag. — In: 
Der kath. Erzieher an d. Saar. Jg. 16. 1965, S. 255 — 260. 
3784 SCHWINN, Theo: Peter Wust, ein treuer Sohn seiner Hei¬ 
mat. Im Gedenken an seinen 25. Todestag am 3. April 1965. 
334
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.