Full text: Fest-Schrift zum 50-jährigen Jubiläum der Grube Heinitz

Jahr 
1889 90 
189091 
1891192 
Allgemeine 
Betriebsangelegenheiten. 
In den Monaten Mai und Dezember 
Arbeiterbewegung mit Arbeitseinstellung 
Bestänge der beiden Wasserhaltungsma— 
ichinen zu Heinitz brechen; 4. Sohle theil⸗ 
veis wegen starker Wasserzuflüsse ein⸗ 
gestellt. 
Brube in ungestörtem Betrieb. 
Brieskohlenbehälter bei Heinitzschacht 3 
brennt im Oktober nieder. 
Begen Ende des Etatsjahres Ausbruch 
der Rotzkrankheit unter den Pferden der 
Unternehmerin Willach, anscheinend durch 
ein in Belgien angekauftes Pferd über— 
tragen; Betriebsstorungen nicht verur— 
'acht. 
Gruben— 
Heinitz 
Einfallende Strecke auf Wrangel im West⸗ 
feld, in der die südliche Kettenförderung 
verlängert werden soll, erreicht die 4. 
Sohle. 
Bildstockschacht erreicht die 4. Sohle bei 
385,5 m. Abban ausschließlich auf der 
3. Sohle. 
Abbau auf der 3. Sohle, hauptsächlich 
auf Waldemar und Borstel. 
4 Sohle: Hauptquerschlag nach dem Lie— 
genden fertig, von Flötz Thielemann 
Nbbk aus 257,5 melang.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.