Full text: 6.1928 (0006)

  
Januar oder Schncemond 1928 
E jedes Johr had sei Fisaſch, 
Bringd Glick dr odder Uweraſch ; 
Mr dubd se meerſchd nit mecche. 
E jedes fangd mit Hoffnung an 
Un wann’'s erum ? Was war dann ödrahn ? 
Iſ's wert sich uffzereeche ? 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
Wochentage "6:6 Vaterländische Gedenktage 
Sonntag 1 UZ SU Ueertſoogft dug tr Franzosen iſt die Pfalz verödet, völlig verwüſtet, 1636. 
Montag F Ts Den ER HE wird von Ludwig XIV. das planmäßige Ausbrennen der 
Pfalz (brûüler le Palatinat) befohlen 1689. 
Dienstag T s Sieg Goebens bei Bapaume 1871. T 
Mittwoch J "U ſsdt a. TYagrhr muh Ufer xs Stunden den Franzoſen 4 Millionen Gulden, 10 000 Anzüge 
Donnerstag | 5 | Spartakusaufitand in Berlin x... 
Eo E 
Sonnabend ©) | 7 
s Der franz. Konvent ernennt Kommission, die im Rheinland Geld eintreiben, alles Vieh, Getreide 
Sonntag § Séſlacht hrt 'Ssiſere Ztupter. Eyen zj: beſchlagnahmen und nach Frankreich ſchaffen ſoll 1794 
Montag g | Sieg Werders bei Villerſexel 1871. + Napoleon ITI + 1873. - Gallipoli v. Franzoſen u. Engländern 
| | serâumt 1916. _ W. Buſch 1908 +. — h Orbis, Präſident der auton. Pfalz, In Speyer erſchoſſen 1924. 
Dienstag 10 | 10.912. Januar Sieg Friedrich Karls bei Le Mans 1871. EI p 
Mittwoh, 1 Blücher zieht in Saarbrücken ein 1814. Unterzeichnung des Gewaltpaktes von Versailles 
__| 1920. — Einbruch der Franzoſen in das Ruhrgebiet 1923. 
coOoËNCn.. .. 
Freitag 13 
EgRnabens C 11 L"; M; C § R, franz. Raubbau. In Schnappach 5 Familien obdachlos, 
rvonntag 15 | Sieg Werders bei Belfort 1871. –~ Schlacht bei Soissons 1915. 
Monte. 16. General Meélac läßt das Heidelberger Schloß zur Sprengung herrichten 1689. ~ Der franz. Kreis- 
cis elegierte in Bingen lehnt dienſtl. Verkehr mit heſſ Kreisamt im Interesſe der Separatisten ab 1924. 
Dienstag 1? ; Yesndiguns der dreitägigen Schlacht an der Liſaine bei Belfort, Werder gegen Bourbaki 1871. 
f: _ | | Die franz. Regierung befiehlt die sofortige Ausbeutung der link rheiniſchen Wälder 1923. 
m ttwoch 18 f: }bù; 1651zr-14 Uzrwarzer nöierordez 1701. ~ Wilhelm I. in Verſailles zum Deutschen 
Donnerst ag 19. § Hans Sachs f 1576. ~ Goebens Sieg bei St. Quentin über Faidherbe 1871. ~ Im Ruhrgebiet werden 
: ie Grubendirektoren verhaftet, in Düſſeldorf v. d. Franzofen die Reichsbankgelder genommen 1925: 
Freitag 2.1 
Sonnabend 21 
Sonntay © | 22 
Montag 23 
Dienstag 24 Friedrich der Große geb. 1712. — Deutch - englische Seeschlacht, Sieg der Deutschen an der 
rban . 
Mittwoch 25 | Einnahme von Longwy 1871. - Englische Niederlage bei La Baſſée 1915. 
Donnerstag 2K1 
Freitag 27 
Sonnabend 28 | Karl der Große + 814. ~ Kapitulation von Paris 1571. 
Sonntag ) | 29 | S. Zahl 
Montag 30 
Hienztaa. . 34 Métac beginnt jein Werk, Niederbrennen der Pfalz mit 12 Ortſchaften um Heidelberg 1689. 
ienstag 31 Fro). Fuubert sf. U cc zzere + 1866. – Deutſchland und Meſsterreich verkünden 
mmm FÄ MM Ä" Ä Ä E >> 
§ 
  
  
  
E mae . .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.