Full text: 5.1927 (0005)

  
PRE IE. 
ADDED DZH ELZELLEE Ü 
D as war in einer (Nacht, 
da wie im Traum verloren 
Aus Wintergram und Sturm 
der Frühling ward geboren. 
Aus dunkler Scholle Daft 
quoll überreicher Segen, 
Ein neues Leben wuchs 
dem neuen Tag entgegen. 
Da dacht’ ich an das (Volk, 
dem nun ſeit langen Jahren 
Nur Elend, Schmach und Teid 
die (Weggenoſſen waren, 
(Und ich frug bang mein Herz, 
ob wohl für deutſche Erde 
Aus dieſer (Winterzeit 
auch einſt ein Frühling werde ? 
Da ſchwang ſich durch die Iuft 
ein (Wort von tauſend Jungen, 
(Mir war's, als ob im Sturm 
: ein Gott das (Wort geſungen : 
Es kommt der Frühlingstag; 
in ſeiner Sonne Glühen, 
Da wird das neue (Reich 
in altem Glanze blühen. 
D 
U ( RRR Rn WN M m nnn nnz n nnn nnz 
CCD CECEECOCECOCEEICEOCCECOCE.\jGIXNO°-;COoCU,S I
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.