Full text: 2.1924 (0002)

Bilder aus der Bahnhofsſtraße. Ein Franzoſe betritt einen Laden. Aus der hinterſten Ecke 
ſtürzt dienstbefliſſen ein Fräulein auf ihn zu: „Qu'’y a-t-il pour votre service monsieur?“ Der 
Franzoſe: „Spreken Sie deutſch Madame, ik ier ſein um ſu lörn de 
Der Eſelskinnbacken. „Also, Kinder, mit welche 
Stille in der ganzen Klasse. Der Lehrer, au 
Die geſamten Schüler: „Ein Eſselskinnbacken!“ 
r Waffe s 
rn der deutſche Sprak.“ | 
c<lug Simson die Philiſter?“ Tiefe ] 
1f seinen Unterkiefer zeigend: „Na, was iſt denn das?“ | 
  
  
  
WEGE E 
. II. j 1 g 
  
Generalvertreter : Wilhelm Philipp Kiefer, 
Saarbrücken 3, Mainzerſtraße 35. 
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.