Full text: Gedanken

VON STÄNDEN UND BERUFEN 
259 
Je vollkommener eine Nation die Kultur reprä¬ 
sentiert, ... je entschiedener sie im Stile echter 
Kultur geprägt und gestaltet ist, desto reicher 
ist ihr Wuchs gegliedert nach Stand und Rang, 
mit ehrfurchtgebietenden Distanzen vom wur¬ 
zelhaften Bauerntum bis hinauf in die führen¬ 
den Schichten der städtischen Gesellschaft. 
Hier bedeuten Höhe der Form, der Tradition, 
Zucht und Sitte, angeborene Überlegenheit der 
leitenden Geschlechter, Kreise, Persönlichkei¬ 
ten das Leben, das Schicksal des Ganzen. 
260 
„Gesellschaft“ ... bedeutet Kultur haben,Form 
haben bis in den kleinsten Zug der Haltung 
und des Denkens hinein, Form, die durch eine 
lange Zucht von ganzen Geschlechtern heran¬ 
gebildet worden ist, strenge Sitte und Lebens¬ 
auffassung, welche das gesamte Sein mit tau¬ 
send nie ausgesprochenen und nur selten ins 
Bewußtsein tretenden Pflichten und Bindun¬ 
gen durchdringt. 
86
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.