Full text: Zwischen Herrschaft und Kunst

\ m\ ,vi <Ü>! eil l'fp 
tUi 
ir?Ti * 'V.iK 
k ti ix ilWc iflr: T*U '-m 22c S?n i^l»cn ftv^rvrv 
7 f aifi-.^C f< -inj« tn N*0\' 1U 
Abb. 2: >Lilienfelder Andachtsbucho Geißelung Christi. Wien, Österreichische Nationalbibliothek, Cod. 
2729*, Bl. 62' 
fügt, zwar nur eine sekundäre Erweiterung der Gebrauchssituation sein, so doch sehr 
wohl eine kongeniale, denn die auf das Bildmedium applizierte „Volkssprache bezeugt 
und fixiert gleichsam die vorausgegangene Text-Bild-Kontemplation“.J Die Andacht der 
diese Bücher benutzenden Klosterfrauen bedarf zwar der lateinischen Sprache der Ge¬ 
betstexte als Legitimationsinstanz, sie vollzieht sich jedoch auch und vor allem auf der Ba¬ 
sis der Bildstrecken der Handschriften, und dieser Vorgang findet, ob gesprochen oder 
9 Ebd. 
20
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.