Full text: Die Tholeyer Abtslisten des Mittelalters

4 Form und Anlage der älteren Abtsliste: 
4.1 Die sprachliche Gestalt der Namen 
Nr. 2 AB Paulus: Der romanische Name ist im spätantiken und merowingi- 
schen Gallien mehrfach bezeugt85. 
Nr. 3 AB Grimo: Gehört zum Stamm grima ,Maske, Maskenhelm1; gut be¬ 
zeugt im 7./8. Jahrhundert86. 
Nr. 4 AB Leo: Der romanische Name ist im Raum Metz, Prüm, Stablo, Lüt¬ 
tich im 9./10. Jahrhundert, in spätantiker und merowingischer Zeit in¬ 
schriftlich aber auch in Köln und Trier belegt87. 
Nr. 5 A Chrethm(e)rus, B Chiethmericus: Die Form B ist verlesen aus einer A 
ähnlichen Form; schon für *Y ist also Chretm(e)rus anzusetzen. Der 
Name kann zum germ. Stamm hraith- ,Heimstätte?' gestellt werden88. 
Die Orthographie (<e> für [ai], <chr> für [hr]) ist deutlich westfrän¬ 
kisch-romanisch geprägt. Die Graphie <th> für [p] ist im mittelfränki¬ 
schen und westfränkischen Bereich bis ins 1Q./11. Jahrhundert mög¬ 
lich89, <chr> ist besonders häufig im 7. Jahrhundert, aber auch noch im 
8. Jahrhundert gängig, vor allem im Westen90. Der PN *Chrethmer ist 
möglich, wenn auch unbelegt. Es ist daher sehr zu erwägen, ob nicht mit 
einer der häufigen Verlesungen <o> —* <e> bereits für den Archetyp 
gerechnet werden muß. Dann könnte der vom 7. bis zum 9. Jahrhundert 
gut bezeugte PN Cbröthmer zum Stamm hröth ,Ruhm‘ angesetzt wer¬ 
den91. Die Diphthongierung/ö/>/uo/ ist nicht vor dem späteren 8. Jahr¬ 
hundert zu erwarten. Für die Chronologie wichtig ist das zweite Ele¬ 
ment -mer; es gehört zu ahd. märi,berühmt'92, der Übergang germ. lei 
>/ä/ hat sich bereits im 7. Jahrhundert vollzogen, doch kommen gerade 
im west- und mittelfränkischen Bereich traditionelle Schreibungen wie 
85 Morlet, Noms II 88; Gauthier, Recueil I Nr. 245. 
86 Förstemann, Personennamen 670; Kaufmann, Erg. Förstemann 155 f. 
87 Morlet, Noms II70; Gauthier; Recueil I § 122 u. Nr. 28. 141 ; Heinzeimann, Prosopogra- 
phie 635. Vgl. u. S. 97 Nr. 4. 
88 Förstemann, Personennamen 876; Kaufmann, Erg. Förstemann 196; Kaufmann, Rufna¬ 
men 231; Morlet, Noms I 181 f. 
89 Braune/Eggers; Ahd. Gramm. § 167; Franck, Afrk. Gramm. § 94. 
90 Förstemann, Personennamen 869 ff. Vgl. Weils, Approach 120 ff; Neuss, Probleme 44 f. 
91 Vgl. Förstemann, Personennamen 911 ; Kaufmann, Erg. Förstemann 202. 
92 Vgl. Kaufmann, Erg. Förstemann 250 f. 
47
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.