Full text: Literatur über das Industriegebiet an der Saar

Steinkohlenbergbau. 
317 
(Debberthin), Bücher-Verzeichnis der beiden berg¬ 
männischen Lesebibliotheken im Bezirke der Kgl. Berg¬ 
inspektion Reden-Merchweiler. — Saarbrücken 1876. 
(A. Habets), Les moyens d'instruction des ouvriers mineurs 
à Vexposition d'hygiène et de sauvetage de Bruxelles. 
— Journal Franklin (Liège) 1877, Nr. 11. 
Die Bildungseinrichtungen auf den Saarbr. Gruben: Werks¬ 
schulen, Arbeiterbibliotheken, Wochenblatt „Bergmannsfreund“ 
und Saarbr. Bergmanns-Kalender werden ausführlich besprochen 
und rühmend anerkannt. 
Bergmännische Fortbildungsschulen auf den Saarbr. 
Gruben. — Deutsche Monatshefte I. Jahrg. 1. Bd. 
(Berlin 1883), S. 330. 
Die Einweihung der neuen Industrie- und Klein¬ 
kinderschule zu Neunkirchen. — Bgmfrd. 1893, 
Nr. 59. 
Haushaltungs- und Kochschulen im Saarrevier. — 
Ebenda 1897, Nr. 41. 
Derartige Schulen 1896 und 1897 auf den Gr. Von der 
Heydt und Dudweder eingerichtet. 
Die Einweihung der neuen Industrie- und Klein¬ 
kinderschule zu Wiebelskirchen am 8. Aug. 1900. 
— Ebenda 1900, Nr. 91. 
E. Müller, Die Entwicklung der Arbeiterverhältnisse. (Siehe 
oben A. und F. a.) 1904. 
S. 129—144. Wohlfahrtseinrichtungen. 
H. Kniebe, Die Haushaltungs- und Kochschulen in den 
Saarbr. bergmännischen Kolonien. — Bgmfrd. 1909, 
Nr. 115 u. 116. 
G. Bergschulwesen. 
A. H. de Bonnard, Sur les mines de houille du pays de 
Sarrebruck. (Siehe oben A.) 1809. 
S. 380. Plan einer Bergschule zu Geislautern. 
C. H. Delamorre, Annuaire du de'p. de la Sarre. (Siehe 1.) 
1810. 
S. 342. Die Errichtung einer „école pratique des mines“ 
zu Geislautern für 1810 beabsichtigt. 
G. Baersch, Beschreibung des Reg.-Bez. Trier. (Siehe 1.) 1849. 
I. Teil S. 278. Der Bergschule zu Geislautern durch ein 
franz. Dekret vom 18. Aug. 1811 das Recht zugestanden, die
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.